Werbefläche1

Dallgow-Döberitz, B5 Havelland  08.06.2022, 11:00 Uhr - Ein Unfall auf der B5 hat heute zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrer eines PKW (zwischen 75 und 85 Jahre alt) aus noch ungeklärter Ursache gegen die Leitplanke geprallt. Feuerwehr und Rettungsdienst kamen zum Einsatz. Der Fahrer des Autos wurde leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Die Fahrbahn in Richtung Wustermark musste vorübergehend gesperrt werden.

Das nicht mehr fahrbereite Auto wurde abgeschleppt. Auf rund 8.000 Euro wird der entstandene Sachschaden geschätzt.