Werbefläche1

Havelland - Freitag, 15. Juli 2022, 19:10 Uhr Schönwalde-Glien, Falkenseer Straße - Über Zeugen wurde die Polizei am Freitagabend zu einem offenbar versuchten Tankstellenüberfall informiert. Nach ersten Erkenntnissen soll zuvor ein Fahrzeug am Tankstellengelände in der Falkenseer Straße gehalten und zwei Männer ausgestiegen sein. Zeugen berichteten, dass die Männer maskiert waren und einen pistolenähnlichen Gegenstand in der Hand hielten. In weiterer Folge begaben sich die Maskierten zum Eingang der einer dortigen Tankstelle, brachen ihr Vorhaben jedoch noch vor dem Betreten des Verkaufsraumes ab und gingen zurück zum Fahrzeug, stiegen ein und fuhren unerkannt davon.

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Polizei kam kurz darauf zum Einsatz, konnte jedoch das flüchtige Fahrzeug nicht mehr feststellen. Sie hat vor Ort Spuren gesichert und im Umfeld ermittelt. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen zu einem versuchten Raubdelikt übernommen.