Werbefläche1

Brieselang, Kollwitzstraße Havelland - Datum 04.10.2022, 09:00 Uhr - Am Dienstagvormittag ist im Anbau eines Einfamilienhauses in Brieselang ein Brand ausgebrochen. Durch die Regionalleitstelle der Feuerwehr wurde auch die Polizei zum Einsatzort gerufen. Das Feuer griff auf Teile des Einfamilienhauses über. Die Feuerwehr kam für die Löscharbeiten zum Einsatz. Nach derzeitigen Erkenntnissen blieben die Bewohner des Hauses unverletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Es wurde eine Anzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Das Haus ist jedoch derzeit nicht bewohnbar.