Werbefläche1

Havelland - Nauen, Kastanienweg - Sonntag, 25.09.2022, 11:20 Uhr - Sonntagvormittag stoppten Polizeibeamte einen PKW-Fahrer in Nauen und unterzogen ihn einer Kontrolle. Dabei kam der Verdacht auf, dass der 20-Jährige zuvor Drogen konsumiert hat. Ein Test bestätigte die Einnahme von Amphetaminen und Cannabis. Daraufhin musste der Mann sein Auto stehen lassen und sich einer Blutprobenentnahme unterziehen.

Havelland - Zu einem tödlichen Zugunfall kam es heute Nachmittag auf der Bahnstrecke Berlin – Hamburg. Wie die Bundespolizei Berlin weiterhin mitteilte, ist eine männliche Person am Bahnhof Finkenkrug unter einen ICE geraten und wurde dabei tödlich verletzt. Feuerwehr, Bundes- und Landespolizei, darunter die Kriminalpolizei sowie der Rettungsdienst kamen zum Einsatz. Die Bahnstrecke Berlin – Wittenberge musste komplett für den Zugverkehr gesperrt werden.

Havelland – Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte mit Unterstützung eines Hubschraubers kam es am Dienstagvormittag auf dem Gelände eines Agrarbetriebes im Nauener Ortsteil Berge. Ein Radlader hat beim Rückwärtsfahren wohl einen Mann überrollt, der erlitt dabei schwere Verletzungen. Der Rettungshubschrauber (DRF) brachte den Verletzten nach der medizinischen Erstversorgung in einer Berliner Klinik.

Landkreis Havelland, Falkensee, Komplettentwendung zweier Fahrzeuge bei Fahrzeughändler - Freitag, 09.09.2022, 18:00 Uhr bis Samstag, 10.09.2022, 10:00 Uhr - Am Samstagmorgen wurde bei einem ortsansässigen Fahrzeughändler das Fehlen zweier hochwertiger nicht zugelassenen Jeep Grand Cherokee festgestellt.

Landkreis Havelland, Falkensee, Innenstadt - Körperverletzungen - Sonntag, 04.09.2022, 01:30 Uhr bis 05:15 Uhr - Am Sonntag in den Morgenstunden wurde die Polizei zu mehreren Körperverletzungsdelikten am Rande des Falkenseer Stadtfestes gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass die beteiligten Personen sichtlich alkoholisiert waren. Zumeist reichten banale Auseinandersetzungen aus um in körperliche Übergriffe wie Faustschläge ins Gesicht zu enden.

Landkreis Havelland, B 5 zwischen Berge und Ribbeck - Fahren unter Alkoholeinfluss - Dienstag, 30.08.2022, 16:40 Uhr - Ein aufmerksamer Autofahrer teilte der Polizei einen Pkw mit, welcher vor ihm in Schlangenlinien die B 5 entlangfuhr. Durch die verständigten Polizeibeamten konnte der Pkw festgestellt und kontrolliert werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,84 Promille und daraufhin wurde eine Blutentnahme veranlasst.