Werbefläche1

Havelland - B5, Nauen - Montag, 27.06.2022, 12:45 Uhr  - Eine aufmerksame Zeugin bemerkte, dass das Fahrzeug vor ihr Schlangenlinien fuhr und informierte die Polizei. Beamte begaben sich sofort zum beschriebenen Ort und konnten den Fahrer schließlich in Falkensee stoppen und ihn einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da weiterhin der Verdacht bestand, dass der 25- bis 35- jährige Fahrer Alkohol konsumiert haben könnte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.

Dieser ergab einen Promillewert, welcher den Anfangsverdacht einer Straftat begründet. Die Beamten begaben sich mit dem Mann daraufhin in ein Krankenhaus, wo eine Blutprobe durchgeführt wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm im Anschluss untersagt und der Führerschein sichergestellt. Eine entsprechende Anzeige wurde ebenfalls gefertigt.