Werbefläche1

Havelland - Donnerstag, 30.06.2022, 22:45 Uhr - Rathenow, Steckelsdorf, Am Kanterland - Im Rathenower Ortsteil Steckelsdorf ist es am Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer (zwischen 50 und 60 Jahre alt) eines PKW war nach bisherigen Erkenntnissen auf der L96 von Rathenow in Richtung Steckelsdorf unterwegs. Am Ortseingang Steckelsdorf kam der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Er durchbrach ein Brückengeländer und stürzte in einen Wassergraben, wo er auf dem Dach zum Liegen kam.

Mehrere Zeugen bemerkten den Unfall und eilten zur Unfallstelle, wo sie den Fahrer des Wagens gemeinsam mit der verständigten Feuerwehr aus dem Auto retten konnten. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Da der Verdacht besteht, dass der Mann alkoholisiert gewesen sein könnte, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Die Polizisten nahmen eine Unfallanzeige auf. Das Auto wurde geborgen.