Werbefläche1

Havelland - Rathenow, Friesacker Straße Havelland - Dienstag, 16.08.2022, 21:25 Uhr - Ein Zeuge meldete sich am Dienstagabend bei der Polizei und teilte mit, dass eine Person eine Explosion verursacht habe. Durch die Einsatzleitstelle wurde auch die Feuerwehr hinzugerufen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf bislang unbekannte Weise Gas in die Kanalisation auf dem Grundstück eingeleitet und damit eine Explosion verursacht haben.

Dadurch sollen auf dem betroffenen Grundstück und auf zwei Nachbargrundstücken die Kanaldeckel mehrere Meter durch die Luft geschleudert worden sein. Verletzt wurde niemand. Der Tatverdächte ließ sich in einer ersten Befragung zum Tatvorwurf ein und gab an, er habe auf diese Weise Ungeziefer beseitigen wollen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Es wurde eine Anzeige wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion aufgenommen. Die Höhe des Schadens kann bislang noch nicht beziffert werden. Dienstag, 16.08.2022, 21:25 Uhr