Werbefläche1

Havelland - Nauen, Oranienburger Straße, 07.07.2022, 02:30 Uhr - Eine Zeugin meldete der Polizei in der vergangenen Nacht, dass ein Rollerfahrer offenbar eine Sitzbank beschädigt hat. Die eingesetzten Polizisten konnten den Roller fahrend feststellen und wollten den Fahrer einer Kontrolle unterziehen. Dieser missachtete jedoch die Anhalteaufforderung der Polizisten und flüchtete. Dabei musste ein Passant zur Seite springen, der sich dabei leichte Verletzungen zuzog. Während die Beamten dem Roller folgten, sprang der Fahrer während der Fahrt vom Fahrzeug und rannte davon. Der Rolle rutschte in den Streifenwagen und verursachte dort einen Schaden.

NAUEN (Brandenburg): Aus bislang noch unbekannter Ursache ist in der Nacht zu Samstag ein Quad in der Hertefelder Straße aus dem Kurvenbereich geflogen und anschließend mit einem parkenden PKW VW kollidiert. Der Fahrzeugführer wurde dabei abgeworfen, kam erst unter zwei ab geparkte Fahrzeuge zum Liegen. Ersthelfer hörten den Knall und kümmerten sich umgehend um die beiden Verletzten und wählten dabei den Notruf. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren, Rettungskräfte brachten den Verletzten anschließend unter Notarztbegleitung zum Hubschrauberlandeplatz der Havellandklinik in Nauen, der Rettungshubschrauber kümmerte sich um die Weiterbeförderung des Schwerverletzten nach Berlin.

Havelland - Donnerstag, 30.06.2022, 22:45 Uhr - Rathenow, Steckelsdorf, Am Kanterland - Im Rathenower Ortsteil Steckelsdorf ist es am Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer (zwischen 50 und 60 Jahre alt) eines PKW war nach bisherigen Erkenntnissen auf der L96 von Rathenow in Richtung Steckelsdorf unterwegs. Am Ortseingang Steckelsdorf kam der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Er durchbrach ein Brückengeländer und stürzte in einen Wassergraben, wo er auf dem Dach zum Liegen kam.

Havelland - Falkensee, Bahnhofstraße - Mittwoch, 29.06.2022, 23:45 Uhr - Ein Heranwachsender war am Mittwochabend zu Fuß in der Bahnhofstraße in Falkensee unterwegs, als er von einer bislang unbekannten Personengruppe angesprochen und nach Zigaretten gefragt wurde. Nachdem der junge Mann tatsächlich Zigaretten übergeben hatte, soll er von einer männlichen Person aus der Gruppe geschubst und, als er am Boden lag, getreten worden sein.

Landkreis Havelland, Premnitz, Mögelin, Birkenweg - Dienstag, 28.06.2022, 18:30 Uhr - Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag im Mögeliner Birkenweg ereignet. Aus bislang ungeklärter Ursache war die Fahrerin (zwischen 30 und 40 Jahre alt) eines PKW nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Auto gegen eine Straßenlaterne geprallt. Die Frau wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Havelland - B5, Nauen - Montag, 27.06.2022, 12:45 Uhr  - Eine aufmerksame Zeugin bemerkte, dass das Fahrzeug vor ihr Schlangenlinien fuhr und informierte die Polizei. Beamte begaben sich sofort zum beschriebenen Ort und konnten den Fahrer schließlich in Falkensee stoppen und ihn einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da weiterhin der Verdacht bestand, dass der 25- bis 35- jährige Fahrer Alkohol konsumiert haben könnte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.