Werbefläche1

Sachsen-Anhalt - 07.07.2022, 12:05 Uhr zwischen den Ortslagen Welsleben und Biere Am Donnerstag, den 07.07.2022 kam es gegen 12:05 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Der 19-jährige Fahrzeugführer eines PKW VW aus dem Salzlandkreis befuhr die Welslebener Straße aus Richtung Welsleben kommend. Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte dieser einen vor ihm fahrenden PKW VW, ebenfalls aus dem Salzlandkreis, zu überholen. Beim Überholvorgang verlor der 19-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Wenig später verstarb der 19-Jährige an der Unfallstelle. Der andere PKW- Fahrer erlitt einen Schock und wurde mit einem Rettungswage in ein Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme kommt es zu mehrstündigen Verkehrseinschränkungen in diesem Bereich. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache wurden durch die Polizei aufgenommen.