Werbefläche1

Oberhavel . Birkenwerder - Dreister Diebstahl im Postzentrum - Durch einen aufmerksamen Security-Mitarbeiter kam zu Tage, dass ein 35-jähriger Angestellter der Post über einen Zeitraum von mehreren Monaten im Postverteilerzentrum in Birkenwerder mehrere hunderte Pakete geöffnet und sich den Inhalt angeeignet haben soll.

Einen Teil der geöffneten Pakete hortete der Tatverdächtige in einem leestehenden Lagerraum des Postverteilerzentrums. Die restlichen geöffneten und geplünderten Pakete lagerte er in einer Pension, in welcher er wohnte. Es entstand vermeintlich ein Sachschaden von 20.000,00 Euro. Die allgemeine Kriminaltechnik kam zur Spurensuche und Spurensicherung zum Einsatz. Die Pakete wurden sichergestellt und die weitere Vorgehensweise mit der Staatsanwaltschaft abgestimmt. Die weitere Bearbeitung übernimmt die Kriminalpolizei.