Werbefläche1

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Groß Kreutz, Bundesstraße 1, Einmündung Triftweg - Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall verstorben - Freitag, 29.07.2022, 11:30 Uhr - Nach vorliegenden Erkenntnissen befuhr am Freitagmittag ein PKW-Fahrer die Triftstraße und wollte an der Einmündung zur Bundesstraße 1 (Potsdamer Straße) nach rechts abbiegen. Dort befand sich in diesem Moment ein hochbetagter Fahrradfahrer auf dem Fahrradweg. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision zwischen dem Fahrradfahrer und dem PKW, in dessen Folge der Fahrradfahrer auf die Straße stürzte. Die Rettungskräfte mit Notarzt versorgten den gestürzten Fahrradfahrer, der mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht wurde.

Der Unfallort wurde zur Unfallaufnahme weiträumig abgesperrt. Im Rahmen der Ermittlungen zur Unfallursache kam in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft auch ein Sachverständiger zum Einsatz. Die Ermittlungen werden derzeit noch fortgeführt. Am Samstag teilte das Krankenhaus mit, dass der Fahrradfahrer verstorben ist. Die weiteren Ermittlungen werden in der Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Brandenburg fortgeführt.