rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Landkreis Havelland: Kreisstadt Rathenow; Männliche Leiche in der Jahnstraße aufgefunden - Samstag, 03.01.2015, 08:40 Uhr Bei einem Spaziergang am Samstagmorgen fand ein Rathenower eine leblose Person auf. Der zunächst unbekannte Mann lag in der Jahnstraße auf einem Gehweg.

Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der Person feststellen. Weitere polizeiliche Ermittlungen führten zum Auffinden eines Handys bei dem toten Mann. Es war der Polizei möglich den Anschlussinhaber namentlich bekannt zu machen. Wie sich herausstellte, gehörte das Mobilfunkgerät einem 56 Jahre alten Mann aus Rathenow. Die nächsten Ermittlungsschritte ergaben, dass es sich bei dem Toten um eben diesen Rathenower handelte. Die Polizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein. Derzeit liegen keine Hinweise auf Einwirkung Dritter vor. Die Staatsanwaltschaft wurde über den Sachverhalt informiert. Eine Entscheidung bezüglich einer Obduktion der Person wurde bisher nicht getroffen.