Werbefläche1

VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER -  Update: 20.05.2022, 08.55 Uhr/ Ab heute Abend Unwettergewitter mit (extremem) Starkregen, Hagel und teils schweren Sturmböen oder orkanartigen Böen. Tornados nicht ausgeschlossen.

Unter Tiefdruckeinfluss gelangt mit südwestlicher Strömung warme Luft nach Brandenburg und Berlin. Ab heute Abend und bis in die Nacht zum Sonnabend besteht in Verbindung mit einem kleinen zur Ostsee ziehenden Tief hohes Unwetterpotential. Am Wochenende folgt ein Temperaturrückgang.

GEWITTER/STARKREGEN/STURM (auch UNWETTER): Ab heute Abend und bis in die Nacht zum Sonnabend von Westen Aufzug von Schauern und Gewittern mit Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm, Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9), lokal auch schweren Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10). Gebietsweise auch unwetterartiger Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 40 l/qm in kurzer Zeit, lokal extremer Starkregen bis 50 l/qm, orkanartige Böen bis 110 km/h (Bft 11) sowie vereinzelte Tornados nicht ausgeschlossen. Nach Mitternacht nordostwärts abziehend.

(Symbolvideo)