Werbefläche1

Der Luftdruck fällt. Am Dienstag überquert ein Tiefausläufer die Region. FROST: Bis Dienstagmittag leichter bis mäßiger FROST sehr wahrscheinlich. SCHNEEFALL: Ab Dienstagmorgen von Nordwesten her zeitweise LEICHTER SCHNEEFALL wahrscheinlich. WIND: Am Dienstag einzelne WINDBÖEN gering wahrscheinlich.

 

Am Dienstag zunächst stark bewölkt und gebietsweise leichter Schneefall zwischen 1 und 3 cm, am Nachmittag und Abend zunehmend Auflockerungen. Höchstwerte 1 bis 5 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwest bis Nordwind, insbesondere zwischen der Prignitz und Uckermark zeitweise auffrischend, dabei einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7). In der Nacht zum Mittwoch in der Niederlausitz noch zeitweise wolkig aber weitgehend niederschlagsfrei, sonst klar. Tiefstwerte -4 bis -7 Grad. Abschwächender Wind um Nord, am Morgen teils West.