rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Eine Hochdruckzone erstreckt sich von den Britischen Inseln bis ins Baltikum. Mit einer nordöstlichen Strömung gelangt warme Meeresluft nach Brandenburg und Berlin. Bis auf weiteres werden keine Wettergefahren erwartet.

 

Heute Mittag und Nachmittag Wechseln von Wolken und viel Sonnenschein, trocken. Höchstwerte zwischen 23 und 26 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt, später Aufzug von ausgedehnten Wolkenfeldern, niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 15 bis 12 Grad. Schwacher Wind aus Nord bis Nordost.