rep24 logo 2011 2

Das News-Magazin in Brandenburg

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL 1. Juni, 14:01 vorerst bis 15:00 Uhr - Es treten örtlich Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen bis 40 l/m² in kurzer Zeit sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) und Hagel mit Korngrößen um 2 cm.

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL Freitag, 1. Juni, 09:30 bis vorerst 10:30 Uhr - Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen um 35 l/m² in kurzer Zeit sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und kleinkörnigen Hagel.

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL Freitag, 1. Juni, 08:30 bis vorerst 10:00 Uhr. Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen um 35 l/m² in kurzer Zeit sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und kleinkörnigen Hagel.

Video - Es muss auch am 1.06 wieder mit turbulenten Wetter gerechnet werden. Brandenburg und Berlin liegen zwischen einem Hoch über Skandinavien und einer Tiefdruckrinne über Deutschland, in der schwül-heiße Luft wetterbestimmend ist. UNWETTER/GEWITTER/STARKREGEN/HAGEL/STURM: In der Nacht zum Freitag mit einer sehr geringen Wahrscheinlichkeit vereinzelt starke Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm in einer Stunde, kleinkörnigem Hagel und Wind- oder stürmischen Böen mit 55-70 km/h (Bft 7-8).

Video - Update: 31.05.2018/Im Bereich einer Tiefdruckrinne bleibt schwül-heiße Luft wetterbestimmend. UNWETTER/GEWITTER/STARKREGEN/HAGEL/STURM: Anfangs noch einzelne starke Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm in einer Stunde, kleinkörnigem Hagel und Wind- oder stürmischen Böen mit 55-70 km/h (Bft 7-8). Im weiteren Nachtverlauf abklingende Gewittertätigkeit.

Video -

Update: 17.56 Uhr/Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL Es betriffte die Kreise in Brandenburg-Süd und Brandenburg-West. Mittwoch, 30. Mai, 14:59 bis vorerst 19.00Uhr. Es treten Gewitter auf. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 20 l/m² und 30 l/m² pro Stunde sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) und Hagel mit Korngrößen um 2 cm.